Luthers Soundtrack - eine musikalische Hommage

Sonntag, 21. Januar 2018, 18 Uhr, Christuskirche Landsberg 

Sophia Rieth - Blockflöten; Erik Müller - Gitarre, Laute

Auch 500 Jahre nach der Reformation werden Martin Luthers Lieder noch gerne gesungen. Als leidenschaftlicher Sänger und Lautenspieler begründete er die evangelische Kirchenmusik, eine Tradition, die sich über viele berühmte Komponisten bis heute erstreckt. Am letzten Abend unserer Reihe Martin Luther und die Musik wird in Wort und Klang eine musikalische Hommage zum Leben des Reformators ertönen. Die beiden Musiker Sophia Rieth und Erik Müller singen Lutherlieder und spielen Werke, die er selbst schätzte, wie auch Werke späterer großer evangelischer Kirchenmusiker. Der musikalische Bogen erstreckt sich von der Renaissance mit Josquin Desprez bis hin zu barocken Werken eines Johann Sebastian Bach und Georg Philipp Telemann.

"Musik ist das größte göttliche Geschenk - Wer singt, schlägt alle Sorgen aus und ist guter Dinge"

Ankunft im Advent: Herzliches Willkommen unserer neuen Pfarrerin Jutta Krimm

An diesem zweiten Adventssonntag feiert unsere Kirchengemeinde die Einführung von Pfarrerin Jutta Krimm auf die erste Pfarrstelle durch Dekan Axel Piper. Wir alle freuen uns sehr auf Sie und wünschen Ihr von Herzen einen guten und gesegneten Anfang bei uns in Landsberg am Lech. Der Einführungsgottesdienst beginnt um 15:00 Uhr in der Christuskirche.
Anschließend ist ein adventlicher Empfang im Gemeindehaus mit der Gelgenheit zur Begegnung. Herzliche Einladung mit uns - wie es sich für den Advent gehört - Ankunft zu feiern! Wer gespannt ist, kann hier schon mal ihre erste Vorstellung lesen. 

 

 

Konfisamstag: Sich zu Hoffen trauen!

Jenseitskisten bauen hieß die ungewöhnliche Aktion beim letzten Konfisamstag. So zeigen über 60 Jugendliche künstlerisch-kreativ, welche Hoffnungen und Träume in ihnen stecken. Beim Gang über den Alten Friedhof, durch Meditation und Gospelsingen vertiefen sie ihre Hoffnungsbilder und setzen sich mit der Frage auseinander "Tot - und was dann?". Ein spannendes Thema. Schließlich geht es auch um das Hoffenkönnen im Hier und Heute. Hier geht es zur Einladung zum Elternabend und zur Anmeldung zur Konfifreizeit 2018...

Meditationskurs Praxis des Herzensgebets

Das Herzensgebet oder Jesusgebet ist die älteste Form christlicher Kontemplation. Die Wüstenmönche entdeckten im 4.Jahrhundert das reine Gebet/Ruhegebet, ein Gebet ohne formulierte Gedanken, Bilder, ohne Lob, ohne Dank, ohne Bitten. Es geht um das pure Dasein in der Gegenwart vor Gott.
 
Dieses Gebet kann auch von Menschen geübt werden, die wenig Zeit haben. Eine
halbe Stunde am Tag genügt, um diesen Weg kennenzulernen und auszuprobieren.
 
Erster Treff am Mittwoch, 11.10.2017, 18:30 Uhr im Gemeindehaus!
 
Weitere Infos und Anmeldung:
Angelika Karpa-Troll (Mail: ayurveda5seenland@web.de)
Martin Vollhaber (Mail: m.vollhaber@web.de oder Tel 08191 429333)

Trust & Try

Getragen von der Gruppe1500 Jugendliche feiern begeistert ihren Glauben? Gibt’s nicht? Oh doch! Zum Reformationsjubiläum bildete sich die Initiative KonfiCamp zum Lutherjubiläum in Wittenberg. Und wir waren mit dabei!

 

 

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Landsberg am Lech RSS